Suche starten
Menü schließen Menü öffnen

Sport-Grundschule

Lauterhofen – Im Rahmen eines Festaktes im Kultusministerium in München verlieh Kultusminister Bernd Sibler am vergangenen Donnerstag gemeinsam mit dem Präsidenten des Bayerischen Landes-Sportverbandes (BLSV) Jörg Ammon an Rektor Bernhard Dürr und Sportlehrer Markus Pongratz von der Grundschule Lauterhofen zusammen mit einer begehrten Plakette das Schulprofil Sport-Grundschule. Verbunden ist die Auszeichnung mit einer Geldzuwendung in Höhe von 1000,00 € zur Anschaffung von Kleinsportgeräten, um damit die Schulen vor Ort in ihrem Engagement zu unterstützen. Rund 200 der insgesamt 2300 Grundschulen Bayerns hatten sich um das begehrte Zertifikat beworben. 70 Schulen davon erfüllten die hohen inhaltlichen Anforderungen und wurden nun bayernweit mit dem neuen Schulprofil ausgezeichnet, davon acht Schulen aus der Oberpfalz. Für Kultusminister Sibler sei die Verleihung eine „Herzensangelegenheit“, um sich auf diese Weise für das längst vorhandene außerordentliche Engagement so vieler Grundschulen im Sinne des Dreiklangs von Sport, Bewegung und gesunder Ernährung zu bedanken. Rektor Dürr und die gesamte Lehrerschaft der Grundschule Lauterhofen freuten sich natürlich riesig über die tolle Auszeichnung, ist diese doch zum einen Anerkennung für das bisher Geleistete, zum anderen natürlich Ansporn im sportlichen Engagement auch in der Zukunft nicht nachzulassen . „Die 1000,- € werden wir zeitnah im Sinne des neuen Schulprofils in Sportgeräte investieren“, versicherte Schulleiter Bernhard Dürr.

Weitere Bilder


Sport-GS

« Zurück